Datenquellen

Hier finden Sie die wichtigsten Datenquellen, in denen Einkommen und Vermögen in der Schweiz erhoben werden, sowie Links zu internationalen Datenportalen.

Name der ErhebungZuständige InstitutionPeriodizitätseit
SILCBundesamt für Statistik jährlich2007
SESAM Bundesamt für Statistik jährlich 1999
Lohnstrukturerhebung (LSE) Bundesamt für Statistik alle 2 Jahre 1994
Schweizer Arbeiskräfte Erhebung (SAKE) Bundesamt für Statistik seit 2010: jedes Quartal1 1991
Statistik der direkten Bundessteuer (DBSt) Eidgenössische Steuerverwaltung jährlich 1947
Swiss Household Panel FORS, das Schweizer Kompetenzzentrum Sozialwissenschaften. jährlich 1999
HABE Bundesamt für Statistik jährlich 2000
World Wealth Report Capgemini und RBC Wealth Management jährlich 1996
Vermögen der privaten Haushalte Schweizer Nationalbankjährlich 2006
Gesamtschweizerische Vermögensstatistik der natürlichen Personen Eidgenössische Steuerverwaltungjährlich 1969
Volkszählung2 Bundesamt für Statistik seit 2010 jährlich 1850
Income Distribution and Poverty OECD jährlich 20093
World Bank Gini-Index World Bank fünfjährlich 2000

1 davor nur 2. Quartal

2 Vor 2010 zehnjährlich seitdem jährlich mit geänderten Methodik.

Schweiz. Informationen zu anderen Ländern ab 1970.