Internationale Vergleiche

Die Schweiz gehört zu einem der reichsten Länder der Welt. Im internationalen Vergleich sind die Einkommen sehr gleich verteilt.

Einkommen im Vergleich

 

 

 

 

Weltweit verfügten die Einwohner der Schweiz im Zeitraum 2011/2012 im Durchschnitt über das zweithöchste verfügbare Einkommen. Spitzenreiter sind hier die USA. Es wurden die verfügbaren Äquivalenzeinkommen (brutto und kaufkraftbereinigt) in US-Dollar betrachtet.

Quelle

OECD, Opens external link in new windowIncome Distribution and Poverty

 

Einkommensungleichheit im Vergleich

 

 

 

Für den Zeitraum 2011/2012 weist die OECD für die Schweiz einen Gini-Koeffizienten von 0,29 aus. Gemäss der BAK-WWZ-Einkommensverteilung lag der Gini-Koeffizient bei 0,30. Im Vergleich zu anderen europäischen Ländern liegt die Schweiz im Mittelfeld. Weltweit sind die Einkommen in der Schweiz im Vergleich zu Ländern, wie Russland (0,40), den USA (0,39) oder Chile (0,50) eher gleich verteilt.    

Quelle

OECD, Opens external link in new windowIncome Distribution and Poverty

Bewertung

Für internationale Vergleiche ist die OECD eine der wenigen verlässlichen Datenquellen. Bei der Betrachtung ist jedoch zu beachten, dass etwa Einkommen aus Schwarzarbeit oder Kriminalität nicht enthalten sind, dies führt bei internationalen Vergleichen zu Verzerrungen.